Die Immobilie in den goldenen Jahren

Die Immobilie in den goldenen Jahren - Altersgerecht sanieren - Es ist der Lauf des Lebens. Man findet sein Traumhaus, wird sesshaft, zieht seine Kinder groß, genießt gemütliche Abende im Wohnzimmer und gesellige Tage im Garten. Jede Immobilie erlebt mit seinen Bewohnern zahlreiche Lebensphasen. Dabei stellt jede Phase ihre besondere Herausforderung an das Wohnen in den eigenen vier Wänden.

Weiter lesen

Modernisierung und Sanierung (5)

Die inneren Werte - Fassadendämmung - Fachwerk, Ziegel oder Putz: Bei der Fassade geht es nicht nur um den äußeren Schein, auch die inneren Werte zählen besonders die Dämmung. Gerade bei alten Häusern bieten die Mauern Schlupflöcher für Wind und Kälte. Das spürt man, v. a. bei den Heizkosten. Zum Glück gibt es heute Verfahren, seine vier Wände effektiv zu dämmen.

Weiter lesen

Modernisierung und Sanierung (4)

Hilfe, Dachschaden - Dachsanierung - Hilfe, ein Dachschaden! In diesem Fall ist das wirklich nicht als Beleidigung zu verstehen. Wenn nicht mehr alles rund läuft im Oberstübchen, kann auch dieses Thema gemeint sein:
Die Dachsanierung. Hausdächer haben im Laufe ihres Lebens einiges durchzustehen. Sonne, Regen, Laub, die Hinterlassenschaften von Vögeln und Staub setzen den Ziegeln arg zu.

Weiter lesen

Modernisierung und Sanierung (3)

Kuschelige Zeiten - Heizungssanierung - Natürlich sind die Zeiten vorbei, in denen wir uns in kargen Höhlen vor dem offenen Feuer aufwärmen mussten. Doch auch im 21 . Jahrhundert ist es erstaunlich, mit welch überholten Technologien mancherorts noch geheizt wird: Nicht selten treffen Kaufinteressenten bei Besichtigungen auf Elektroheizungen aus der Mitte des letzten Jahrhunderts. 

Weiter lesen

Modernisierung und Sanierung (2)

Ein wahrer Lichtblick - Sanierung und Modernisierung von Fenstern. Es geht doch nichts über einen herrlichen Ausblick. Fenster bringen Licht und Wärme in die eigenen Räume.  Aber sie lassen auch Kälte und Langfinger herein, wenn sie nicht gut gedämmt und gesichert sind. Alte Fenster können Hausbesitzer viel Geld kosten — und dazu noch die lang gepflegte Briefmarkensammlung und Großmutters Silberschmuck, wenn man richtig Pech hat. 

Weiter lesen